Das BKrFQG (Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz) regelt die Aus- und Weiterbildungspflicht von Berufskraftfahrern im Personen- und Güterverkehr.

Wer gewerblich einen LKW über 3-5 Tonnen zGM fahren will, brauch zusätzlich zum Erwerb des entsprechenden Führerscheins die beschleunigte Grundqualifikation.

Hier werden die Grundlagen für den späteren Einsatz im Güterverkehr vermittelt. Energiesparendes Fahren, Sicherheit im Straßenverkehr, Verantwortung des Fahrers und Gesundheitsschutz sind nur einige Themen.

Am Ende der Ausbildung folgt die schriftliche Abschlussprüfung bei der IHK. Wir bereiten Sie ausführlich auf diese Prüfung vor, begleiten Sie zu dieser Prüfung und erreichen dadurch eine sehr hohe Bestehensquote.

Dauer: 140 Stunden a 60min

Kosten: 1.990€ incl. Lehrmaterial